Pflegeplatz gesucht?

Sie suchen für sich oder einen Angehörigen dringend einen Pflegeplatz? Klicken Sie hier.

Kita-Platz gesucht?

Sie suchen einen Kitaplatz in Ihrer Nähe? Hier geht es direkt zur Übersicht und zu unseren Ansprechpartnern.

Ambulante Dienste

Wir stehen Ihnen bei vielen täglichen Verrichtungen zur Seite, damit Sie auch weiterhin möglichst selbstständig in Ihrer Wohnung und in Ihrem gewohnten Umfeld leben können. Mehr...

Solidarische Stadtgesellschaft

Spendenbutton
24. September 2018

Großbank UBS unterstützt Jugendhilfe in der Ernst-Reuter-Schule II

Die Jugendhilfe der Ernst-Reuter-Schulen und die UBS in Frankfurt machen Jugendliche fit für den Berufseinstieg. Im Rahmen der Partnerschaft unterstützt UBS die Auszubildenden in spe jetzt mit Bewerbungstrainings und einer Spende von 10 iPads für die schnelle Berufsinformation.

Beim Bewerbungstraining am 19. und 20. September können Schüler der Abschlussklasse der Ernst-Reuter-Schule II ab 13:30 Uhr mit Mitarbeitern der UBS in Frankfurt Interview-Situationen für ihren Ausbildungsplatz üben. Die Jugendlichen erhalten von den Frankfurter UBS-Mitarbeitern dabei auch wertvolle Tipps für ihr Bewerbungsschreiben und haben die Möglichkeit offen ihre Fragen zu stellen.

Für die langfristige Unterstützung der Berufsorientierung spendet die UBS außerdem 10 iPads für die Jugendhilfe der Ernst-Reuter-Schule II. Damit haben die Jugendlichen ab sofort einen schnellen Zugang ins Internet und können sich online über Berufswünsche und Bewerbungsverfahren informieren. Online-Testverfahren können nun im Handumdrehen alleine oder mit Hilfe der Sozialpädagogen am iPad durchgeführt werden.

Die offene Jugendhilfe arbeitet seit 1976 an den Ernst-Reuter-Schulen. Zielsetzung ist es, damals wie heute, durch freiwillige, nicht leistungsbezogene sozialpädagogische Angebote den Einzelnen in seinem Selbstwertgefühl zu stärken, in Gruppen ein Forum für soziales Lernen und Integration zu bieten und Biographien von Schülern und Schülerinnen positiv mitzugestalten.