Pflegeplatz gesucht?

Sie suchen für sich oder einen Angehörigen dringend einen Pflegeplatz? Klicken Sie hier.

Kita-Platz gesucht?

Sie suchen einen Kitaplatz in Ihrer Nähe? Hier geht es direkt zur Übersicht und zu unseren Ansprechpartnern.

Ambulante Dienste

Wir stehen Ihnen bei vielen täglichen Verrichtungen zur Seite, damit Sie auch weiterhin möglichst selbstständig in Ihrer Wohnung und in Ihrem gewohnten Umfeld leben können. Mehr...

Solidarische Stadtgesellschaft

Spendenbutton

Termine & Veranstaltungen

News

Downloads

Hier finden Sie Informationen und Prospekte über uns.

Links & Empfehlungen

www.somacon.de
Unternehmensberatung für Sozialwirtschaft und Gesundheitswesen


www.awo-pflegeberatung.de
Die telefonische Pflegeberatung der AWO.


www.freiwillig-agentur.de
Vermittlung von freiwilligen Engagement.


www.fbfv.de
Kulturelle Veranstaltungen, Vorträge und Führungen.


www.vonwegen.de
Kommunikationsagentur - Beratung, Konzeption, Kreativität und Gestaltung


Bürger/Innen fragen - AmkA antwortet

VIELFALT UND INTEGRATION – GEGENSÄTZE ODER CHANCE?

Wann:
Freitag, 7. November 2014 um 18.00 Uhr

Wo:
Stadtteilzentzrum der AWO
Dunantring 8
65938 Frankfurt am Main

Mit:
Dr. Armin von Ungern-Sternberg (Amt für Multikulturelle Angelegenheiten),
Horst Koch-Panzner (DGB Region Frankfurt-Rhein-Main),
Enis Gülegen (Kommunale Auslländer- und Ausländerinnenvertretung des Stadt Frankfurt am Main),
Yilmaz Karahasan (Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Frankfurt am Main)


Fachtagung: Salafismus und politisch-religiöser Extremismus

AWO und SPD Frankfurt beleuchten Strategien gegen Salafismus

„Wir laden die Jugendlichen zum Leben ein statt zum Sterben“, mit diesen Worten eröffnete Dr. Jürgen Richter, Geschäftsführer des AWO Kreisverbandes Frankfurt am Main e. V., die Fachtagung „Salafismus und politisch-religiöser Extremismus – Ursachen, Verbreitung, Gegenstrategien“, zu der die Frankfurter AWO und SPD am Samstag unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Peter Feldmann eingeladen hatten. Die AWO Frankfurt hat ihr Engagement in diesem Bereich verstärkt, nachdem sie ungewollt zum Kristallisationspunkt von Übergriffen salafistischer Jugendlicher in dem von ihr als Träger geführten Jugendhaus Gallus wurde. Mehr...


Richtfest im Traute und Hans Matthöfer-Haus

Vor 40 Jahren fing alles an
Das Georg-Stangel-Haus der AWO öffnete seine Türen und die ersten Seniorinnen und Senioren zogen ein...

Altes macht Platz für Neues
Am Anfang des Jahres fiel nun endlich das fast leestehende Personalhaus der Abrissbirne zum Opfer, um Platz zu machen für einen 4-stöckigen Neubau mit 46 Einzelzimmern, großzügigen Aufenthaltsträumen, Funktionsräumen, einem zusätzlichen Fahrstuhl, Büros und Lagerräumen...
Mehr...


AWO - Zeitung 3 / 2014

Schwerpunkt: Innovative Konzepte

Innovation und Integration oder "Vielfalt als Chance"!;
AWO Jugendarbeit entwickelt neue Konzepte;
1.200 Ranzen gegen Kinderarmut;
Die AWO sagt Dankeschön
und  mehr...


Fort - und Weiterbildungsprogramm 2015

Unser Ziel: Niemals stehen bleiben!

Das Fort- und Weiterbildungsinstitut der AWO (FWIA) hat sein Programm für 2015 vorgelegt.

Das FWIA bietet ein breites Spektrum von Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen für interne und externe MitarbeiterInnen an.
Mehr...


Neue AWO-Kita in Ginnheim

Der Kita-Bereich der AWO Frankfurt wächst 2014 immer weiter: Nach neuen Einrichtungen in Sachsenhausen und Niederrad, freuen wir uns nun darauf, demnächst unsere 14. Kita in der Mainmetropole zu eröffnen: Das fertige Gebäude in der Raimundstraße hat die Stadt Frankfurt bereits an die AWO übergeben. Im Oktober werden voraussichtlich die ersten Kinder in den neuen Räumen spielen können, insgesamt sollen hier 72 Kinder unter drei Jahren betreut werden.


AWO - Fotowettbewerb 2014