Pflegeplatz gesucht?

Sie suchen für sich oder einen Angehörigen dringend einen Pflegeplatz? Klicken Sie hier.

Kita-Platz gesucht?

Sie suchen einen Kitaplatz in Ihrer Nähe? Hier geht es direkt zur Übersicht und zu unseren Ansprechpartnern.

Ambulante Dienste

Wir stehen Ihnen bei vielen täglichen Verrichtungen zur Seite, damit Sie auch weiterhin möglichst selbstständig in Ihrer Wohnung und in Ihrem gewohnten Umfeld leben können. Mehr...

Solidarische Stadtgesellschaft

Spendenbutton

Termine & Veranstaltungen

News

Downloads

Hier finden Sie Informationen und Prospekte über uns.

Links & Empfehlungen

www.somacon.de
Unternehmensberatung für Sozialwirtschaft und Gesundheitswesen


www.awo-pflegeberatung.de
Die telefonische Pflegeberatung der AWO.


www.freiwillig-agentur.de
Vermittlung von freiwilligen Engagement.


www.fbfv.de
Kulturelle Veranstaltungen, Vorträge und Führungen.


www.vonwegen.de
Kommunikationsagentur - Beratung, Konzeption, Kreativität und Gestaltung


Trägerwechsel im Altenpflegezentrum Kurt-Steinbrecher-Haus

Zum 01.09.2014 wird eine Tochtergesellschaft der AWO Hessen-Süd, die AWO Seniorendienste Hadamar gGmbH, den Geschäftsbetrieb des Kurt-Steinbrecher-Hauses in Darmstadt/Eberstadt im Rahmen eines Betriebsübergangs übernehmen.

Die AWO Hessen-Süd beabsichtigt die Einrichtung zum 31.10.2014 zu schließen. Die Bewohner haben die Möglichkeit in das von den AWO-Seniorendiensten Hadamar geführte Altenpflegezentrum, die AWO Seniorenwohnanlage »Johannesviertel«, in der Kasinostraße in Darmstadt umzuziehen.

Auf einer Informationsveranstaltung wurden Angehörige und Bewohner bereits umfassend informiert. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden durch die Seniorendienste der AWO weiter beschäftigt.

Die bisherige langjährige Betreiberin der Einrichtung, die Johanna-Kirchner-Stiftung der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Frankfurt, beendet damit vorerst ihre Tätigkeit in Darmstadt.

Grund für den Betriebsübergang ist die unzureichende Auslastung des Kurt-Steinbrecher-Hauses. In den letzten Jahren hat das Heimplatzangebot durch neu entstandene Seniorenheime in der Umgebung stark zugenommen. Dieser Umstand verhindert eine wirtschaftliche Betriebsführung.

Frankfurt, 30. Juli 2014

Doris Mauczok
Stellvertretende Geschäftsführerin der Johanna-Kirchner-Stiftung


AWO - Fotowettbewerb 2014


Kletterfreizeit an der Steinwand (Rhön)

Elf Kids und vier Betreuer vergnügten und verausgabten sich an drei Tagen auf der Kletterfreizeit der Schulsozialarbeit der ERS II im Tipi-Dorf Gensler.

Die Steinwand ist eine aus Phonolith bestehende Felswand von ca. 100 Meter Länge und maximal 20 Meter Höhe. Sie liegt im Biosphärenreservat der Rhön- ein Paradies für Kletterer. Mehr...


Paddelfreizeit auf der Lahn

Am 3. Juli ging es früh um 8 Uhr in der Ernst-Reuter-Schule los. Aber dieses Mal stand nicht Mathe und Englisch auf dem Stundenplan sondern eine Paddelfahrt auf der Lahn. Mit den Kanus der Schulsozialarbeit machten sich 17 Kinder auf den Weg nach Tiefenbach bei Weilburg. Mehr...



Ansgar Dittmar neuer AWO-Vorsitzender !

In ihrer Kreisausschuss-Sitzung wählte die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Frankfurt am Main e. V. Ansgar Dittmar mit überwältigender Mehrheit zu ihrem neuen Vorsitzenden. Der Rechtsanwalt und SPD-Politiker folgt auf Erich Nitzling, der nach knapp 25 verdienstvollen Jahren als Vorsitzender am 4. April 2014 im Alter von 79 Jahren überraschend verstarb. 
Mehr...