Pflegeplatz gesucht?

Sie suchen für sich oder einen Angehörigen dringend einen Pflegeplatz? Klicken Sie hier.

Kita-Platz gesucht?

Sie suchen einen Kitaplatz in Ihrer Nähe? Hier geht es direkt zur Übersicht und zu unseren Ansprechpartnern.

Ambulante Dienste

Wir stehen Ihnen bei vielen täglichen Verrichtungen zur Seite, damit Sie auch weiterhin möglichst selbstständig in Ihrer Wohnung und in Ihrem gewohnten Umfeld leben können. Mehr...

Solidarische Stadtgesellschaft

Spendenbutton

Termine & Veranstaltungen

News

Downloads

Hier finden Sie Informationen und Prospekte über uns.

Links & Empfehlungen

www.somacon.de
Unternehmensberatung für Sozialwirtschaft und Gesundheitswesen


www.awo-pflegeberatung.de
Die telefonische Pflegeberatung der AWO.


www.freiwillig-agentur.de
Vermittlung von freiwilligen Engagement.


www.fbfv.de
Kulturelle Veranstaltungen, Vorträge und Führungen.


www.vonwegen.de
Kommunikationsagentur - Beratung, Konzeption, Kreativität und Gestaltung


13. August 2017

Stadtteilrundgang "Auf den Spuren von Hans Frick" - Teil 2

Wann:

Teil 1 Sonntag, 06.08.2017, 13 Uhr, Dauer ca. 1,5 Std
Teil 2 Sonntag, 13.08.2017, 13 Uhr, Dauer ca. 1,5 Std

Der Frankfurter Schriftsteller Hans Frick (1930 – 2003) lebte mit seiner alleinstehenden Mutter und der Großmutter von 1938 bis Kriegsende in der Lahnstraße. Ausgehend von seinem Dokumentar-Roman „Die blaue Stunde“ führt der 1. Rundgang mit Stadtteil-Historiker Thomas Sock zu Orten der Verfolgung im Gallusviertel: Arisierungen, Pogromnacht, KZ-Außenlager Katzbach in den Adlerwerken und die SS-Morde in der Lahnstraße im März 1945.
Teil 2 führt zu Stätten des Widerstands und der Verfolgung: Arisierungen durch die Adlerwerke, Erwerbslosenküche und Zwangsarbeiterlager. Beide Rundgänge können unabhängig voneinander besucht werden.

Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns über eine Spende zu Gunsten des AWO-Projekts „Mein erster Schulranzen“. Anmeldung unter Rufnummer 069 731133 oder E-Mail ov.gallus[at]awo-frankfurt.de