Pflegeplatz gesucht?

Sie suchen für sich oder einen Angehörigen dringend einen Pflegeplatz? Klicken Sie hier.

Kita-Platz gesucht?

Sie suchen einen Kitaplatz in Ihrer Nähe? Hier geht es direkt zur Übersicht und zu unseren Ansprechpartnern.

Ambulante Dienste

Wir stehen Ihnen bei vielen täglichen Verrichtungen zur Seite, damit Sie auch weiterhin möglichst selbstständig in Ihrer Wohnung und in Ihrem gewohnten Umfeld leben können. Mehr...

Solidarische Stadtgesellschaft

Spendenbutton

Termine & Veranstaltungen

News

Downloads

Hier finden Sie Informationen und Prospekte über uns.

Links & Empfehlungen

www.somacon.de
Unternehmensberatung für Sozialwirtschaft und Gesundheitswesen


www.awo-pflegeberatung.de
Die telefonische Pflegeberatung der AWO.


www.freiwillig-agentur.de
Vermittlung von freiwilligen Engagement.


www.fbfv.de
Kulturelle Veranstaltungen, Vorträge und Führungen.


www.vonwegen.de
Kommunikationsagentur - Beratung, Konzeption, Kreativität und Gestaltung


24. Oktober 2017

"MemoMoto" im Johanna-Kirchner-Altenhilfezentrum

Spendenübergabe "MemoMoto" von der Krempa-Stiftung an das Team der Sozialen Betreuung des Johanna-Kirchner-Altenhilfezentrums.

Der MemoMoto ist eine einfach zu bedienende kompakte Anordnung - bestehend aus einem auf dem Stativ montierten Bildschirm, einem Computer und einem Bewegungssensor. Der Bewohner sitzt hinter dem Bewegungsgerät (z.B. ein Heimtrainer) und der Bewegungssensor sendet die Bewegung des Bewohners an den Computer - der auf dem Bildschirm eine Fahrradroute (dem Bewohner bekannte Strecke) abspielt. Die aufgenommenen Routen laufen nur wenn sich der Bewohner bewegt - die Geschwindigkeit hängt von der Bewegung des Bewohners ab. Dies bereitet den Bewohnern enormen Spaß bei den körperlichen Aktivitäten und sorgt für die nötige Motivation - sie denken nicht an die Bewegung und konzentrieren sich auf die Umgebung.

Neben den Johanna-Kirchner-Altenhilfezentrum wurde auch das August-Stunz-Zentrum mit dieser großzügigen Spende bedacht.

Ein großer Dank von uns geht an Frau Förster und Herrn Noll - stellvertretend für die Krempa-Stiftung. Ein Dank auch an die Kolleginnen und Kollegen vom Fundraising - Frau Sattler, Frau Valeva und Herrn Grever.